WA73-EQ1

Der Warm Audio WA73-EQ1 ist ein einkanaliger Mikrofonvorverstärker im Vintage-Stil, dessen Design und Klang auf den klassischen 1073 Mikrofonvorverstärkern basiert. Der WA73-EQ1 Vorverstärker verwendet maßgearbeitete UK-Übertrager von Carnhill für eine verbesserte Ausgangsleistung. Die eingebaute EQ-Sektion wurde von Blore Edwards entwickelt und bietet doppelt-konzentrische Potentiometer mit Drehregler. Er verfügt außerdem über einen integrierten Tone-Knopf zum Ändern der Impedanz des Eingangsübertragers, wodurch verschiedenste Klangfarben entstehen. Die volldiskrete Class-A-Elektronik hebt die Performance des WA73-EQ1 weiter hervor und gewährleistet optimale Audio-Klangtreue und Funktionalität. Ebenfalls mit an Bord sind integrierte 48-V-Phantomspeisung und ein Polaritätsumschalter.


WA73-1

Der Warm Audio WA73 ist ein hochwertiger Einkanal-Mikrofonvorverstärker mit maßgearbeiteten UK-Übertragern von Carnhill. Der WA73 orientiert sich in puncto Stil und Klang an den 73-Style Vorverstärkern und bietet Vintage-Sound und Performance. Der Sound des WA73 basiert auf Vintage-Vorverstärkern, die auf vielen populären Aufnahmen der Musikgeschichte verwendet wurden. Dank der analogen Schaltungstechnik lieferten diese Vorverstärker einen satten, warmen Sound. Die volldiskrete Class-A-Elektronik gewährleistet optimale Audio-Klangtreue und Funktionalität. Der WA73 Preamp verfügt außerdem über eine integrierte 48-V-Phantomspeisung und einen induktorgestützten Hochpaß-Filter mit 4 Positionen für zusätzliche Flexibilität.


WA273-2

Der warme Audio WA76 diskrete Kompressor ist eine moderne Reproduktion der klassischen 76 Überarbeitung d. Die WA76 verfügt über eine vollständig diskreter Signalweg und nutzt die ursprüngliche Reichenbach Engineering - jetzt CineMag - Transformator-Gestaltung. Nach vielen Jahren Ingenieure haben schließlich neu erstellt, die Ultra-schnelle Ansprechzeit und Markenrecherche Klang der 76, mit Unterstützung für die Einstellung der renommierten '' alle Tasten ''-Verhältnis. Die WA76 wird komplett mit einem erschwinglichen Preis und umfassende Features, wie eine Klasse A-Line-Pegel-Verstärker, XLR- und TRS ein-/Ausgänge, ein 20 Hz bis 20 kHz Frequenzbereich und bis zu 50dB zu gewinnen.



WA273 EQ-2

 

Der Warm Audio WA273-EQ ist ein zweikanaliger Mikrofonvorverstärker im Vintage-Stil, dessen Design und Klang auf den klassischen 73 Mikrofonvorverstärkern basiert. Dank maßgeschneiderter UK-Übertrager von Carnhill und eines vollständig von Hand verdrahtetem und montiertem Designs fängt der WA273 Mikrofonvorverstärker die Essenz von Vintage-Aufnahmen perfekt ein. Die volldiskrete Class-A-Elektronik gewährleistet optimale Audio-Klangtreue und Funktionalität, was zu einem satten und definierten Sound führt. Der WA273-EQ Preamp ist außerdem mit einem induktorgestützten Hochpaß-Filter mit 4 Positionen für zusätzliche Flexibilität bestückt. Diese Version des WA273 verfügt über einen integrierten von Blore Edwards entwickelte EQ-Sektion mit doppelt-konzentrischen Dreh-Potentiometern.


WA-412

This style of preamp is often referred to as "the sound of Rock n' Roll" for its BIG punchy low end and smooth open top end. The price/performance ratio of the WA-412 is almost unfathomable to the experienced studio engineer who has possibly paid much more for preamps of this style during their career. Featuring fully discrete socketed 6-pin opamps and custom wound Altran USA input and output transformers, the WA-412 leaves nothing to be desired. If you are looking for multiple channels of world class tone in an affordable package, the WA-412 is the right choice for you.

When I first started holding regular studio sessions years ago I always desired to have more channels of high-end mic pre's. I could only afford to have one or two in my studio at a time, which was never enough to record a full band or drummer. I knew very well that if signals were not recorded well "on the way in" they wouldn't be salvageable later, but my budget constrained me, so many of the sources were recorded through poor-quality mic pre's. If the WA-412 was available back then I likely wouldn't have had to settle for poor, low-quality tone. The WA-412 was designed "for the people" (if you will) and we believe it will become a serious work-horse in many professional and home studios. - Bryce Young (founder)